• geschaeftsstelle88

EberDeal endet erfolgreich

Rund 650 EberDeal-Gutscheine schafften über 35.000€ Umsatz!




Ende Januar ging die zweite Runde des Ebersbacher EberDeals zu Ende. Nun liegen die Ergebnisse vor: Insgesamt 650 Gutscheine wurden vom Stadtmarketingverein ProEbersbach e.V. in Umlauf gebracht. Jeweils ein Gutschein pro Einkauf konnte eingelöst werden. Der Umsatz musste nur darüber liegen. Besonders beliebt waren die neuen 14-Euro-Gutscheine. Sie machten fast die Hälfte aller Gutscheine aus. Alleine über die Gutscheine wurde so ein Umsatz von rund 35.000 Euro in den Ge­schäften und Lokalen er­zielt, wobei die Kunden ja nicht nur den Gutschein­wert, sondern häufig eben mehr ausgegeben haben. Damit ist das Ziel erreicht, den durch Online-Handel und Außer-Haus-Verkauf geschwächten, teilnehmenden Ladengeschäften und Gastronomen einen zusätzlichen Kundenzustrom und mehr Aufmerksamkeit zu bescheren.

„Zusammen mit den Radiospots, der Werbung über die sozialen Medien und auf der Internetseite, Berichterstattung und Anzeigen im Ebersbacher Stadtblatt und der Presse sowie den Flyern konnten wir den teilnehmenden Mitgliedsunternehmen eine hervorragende Präsenz in diesen herausfordernden Zeiten bieten“, so die Vorsitzende von ProEbersbach e.V., Doreen Irmischer. Freuen wird sich über das Ergebnis auch der Ebersbacher Gemeinderat, der eine Fort­setzung des Ebersbacher EberDeal befürwortete und über den Etat der Standortförderung der Stadt mitfinanzierte. Doch nicht nur für Kunden und Gemeinderat gibt es Grund zur Freude. Auch die teilnehmenden Händler wie Konstantinos Tarasidis, der mit seiner „Stadion­gaststätte Ebersbach“ zum ersten Mal bei der Aktion dabei war, schwärmt: „Vom EberDeal haben si­cherlich alle profitiert. So­wohl die teilnehmenden Unternehmer als auch die Kunden. Die Kunden waren glücklich und auch ich habe neue Kunden gewinnen kön­nen.“ Christine Holdenried von „Holdenried men“ reflektiert: „Die Aktion rückt die Ebersbacher Geschäfte und Lokale verstärkt ins Bewusstsein und stärkt das lokale Gewer­be. Somit steigen auch die Gewerbesteuereinnahmen der Stadt, von denen die Bürger direkt profitieren. Über die Kreisgrenzen hi­naus konnten so Kunden gewonnen werden.“ Die Kunden hätten die 40% Mehrwert als sehr großzü­gig empfunden, so Christi­ne Holdenried weiter. Auch Achim Spannagel von pro Optik Augenoptik Fachgeschäft OHG ist be­geistert: „Ich fand die Ak­tion wieder richtig klasse“.


Elf Ebersbacher Händler und Gastronomen hatten in dieser Saison dazu eingeladen, den EberDeal zu machen. Das eingesetzte Geld der Kundschaft bekam durch den Erwerb der Gutscheine so plötzlich 40 % mehr Wert. Der Einkaufswert liegt für den Kunden bei der Einlösung z.B. statt 10€ bei 14 € oder statt 100€ bei 140€! ProEbersbach e.V. mit Unterstützung der Stadt Ebersbach an der Fils und der Betrieb, bei denen die Gutscheine eingelöst wurden, teilten sich den "Kundenbonus" hälftig. ProEbersbach e.V. und der Handel verschenkten somit rund 12.000 €!

Montag: 07.30 - 15.00 Uhr Dienstag: 08.00 - 12.00 Uhr Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 08.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr